Die Moore im Tiroler Bezirk Kitzbühel

► Waidring


Waidring
liegt südlich der Waidringer Steinplatte (Grenze zu Deutschland) und nordwestlich der Loferer Steinberge auf 778 m Meereshöhe und hat ca. 1.930 Einwohner. Die Gemarkung ist 63,75 km2 groß und gehört in Gänze zu den nördlichen Kalkalpen. Im Osten grenzt Waidring an das Land Salzburg. Wie Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob i.H. und St. Ulrich a.P. gehört die Gemeinde zum Pillerseetal-Verbund.


  Lage der Gemarkung im Bezirk


Waidring (Blick aus der zur Steinplatte führenden Gondelbahn)




Links234