Die Moore im Tiroler Bezirk Kitzbühel

Sahaten-Weide (N)



Gemeinde:


St. Ulrich am Pillersee
Höhe ü.d.M.: ca. 870 m
Fläche: ca. 0,25 ha
Moortyp(en): Nasswiese, kalkreiches Niedermoor







Das heute im Sommer als Rinderweide genutzte Areal befindet sich im tiefsten Bereich einer ehemaligen Kiesgrube im St. Ulricher Ortsteil Brunnerau. Mit den Jahren hat sich dort eine artenreiche Nasswiese mit zunehmender Vermoorung entwickelt.


Ausschnitt aus tirisMaps. Die Nasswiese ist rot umrandet eingezeichnet.

 
Ansicht aus südöstlicher Richtung




Links234